97896 Freudenberg/Boxtal

09377/95098

Blühendes Barock in Ludwigsburg

Die letzten Tage des Frühlings bewegte mich ins Barockschloß nach Ludwigsburg zu fahren. Den dort blüht aktuell alles was blühen kann. Bekannt ist es jetzt auch unter dem Namen Blühendes Barock. Und es macht seinem Namen alle Ehre. Alles ist wunderschön anzusehen vor allem bei strahlenden Sonnenschein.

Der weitläufige Garten rund um das Schloß ist immens groß, bittet alles für groß und klein. Märchenzauber und Blumenduft kann man überall erleben. Für die Kinder gibt es einen großen Märchengarten mit dem Rapunzelturm oder mit Schneewittchen um nur ein paar zu nennen. Im Märchengarten leben Könige, Prinzessinen aber auch Riesen und Hexen fühlen sich dort wohl. Die historischen Spielgeräte warten auf die kleinen die Sie gerne ausprobieren können. Auch kann man in verschiedenen Vogelvollieren heimische Vögel beobachten.

https://www.blueba.de/de/

Die Saison für das blühende Barock ist vom 22 März bis zum 3 November 2019. Lassen Sie sich nicht die Schönheit der Blumen und des Schlosses entgehen, denn ein Ausflug ist es auf jeden Fall wert. Denn die einzigartige Parklandschaft von nahezu 30 Hektar bietet prachtvolle Gartenkunst aus allen Epochen. Ob es der Rosen oder Apothekergarten ist oder der Japanische bzw. Sardinische Garten ist, es ist überall schön.

Im oberen Ostgarten z.B. stehen viele Pavilions zum verweilen oder sogar mit einen Karusell. Dort befindet sich auch der Japanische und der Sardinische Garten. Im dortigen Schüsselsee ist eine große Fontäne zu sehen. Dort sind auch Spieleinrichtungen wie Schaukel und Karusell zu sehen.

Der Garten ist so vielfältig und schön mit den vielen verschiedenen Anlagen und Arrangements das man schon fast einen ganzen Tag dort verbringen kann. Auf dem ganzen Rundweg stehen viele Restaurants und Cafes zum ausruhen oder um sich zu stärken zur Verfügung. Der Eintritt von 9 .-€ erscheint im ersten Moment etwas hoch aber wenn man die Arbeit sieht die dort drinsteckt und mit der ganzen Größe vergleicht ist es nicht zu teuer.

In der folgenden Galerie zeige ich euch ein paar Bilder die ich demnächst aber evtl. austauschen werde, denn ich hatte einen Defekt an meiner Kamera den ich aber erst zuhause feststellte. Sorry dafür.

Übrigens ist am 6 Juli 2019 ein großes Musikfeuerwerk im oberen großen Garten vor der Südfassade zu sehen. Den Link dazu habe ich unten verlinkt.

https://www.blueba.de/de/musikfeuerwerk.html

Update: Ich verlinke hier das Video von mir von dem grandiosen Feuerwerk.

Schreibe einen Kommentar